Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire

Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire

Hersteller: ChessBase
Artikel-Nr.: SW11125
Autor: Berger Steve
Sprache: Deutsch
Niveau Fortgeschritten, Profi, Turnierspieler
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1. Der „modernisierte“ klassische Grand-Prix Nach 2...d6 kann Weiß mit seinem Königsläufer... mehr
Produktinformationen "Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire"

1. Der „modernisierte“ klassische Grand-Prix Nach 2...d6 kann Weiß mit seinem Königsläufer sofort die Diagonale c4-f7 in Beschlag nehmen, etwa 1.e4 c5 2.Sc3 d6 3.f4 g6 4.Lb5+ Ld7 5.Lc4. 2. Der Lb5-Grand-Prix Nach 2...Sc6 entwickelt Weiß seinen Läufer nach b5, um Druck gegen den schwarzen Springer c6 auszuüben, zum Beispiel 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 g6 4.Sf3 Lg7 5.Lb5. 3. Das “Chamäleon“ Nach 2...e6 schließlich wäre es für Weiß nicht sinnvoll, seinen Läufer entlang der Diagonalen-f1-a6 zu entwickeln, daher setzt er mit dem äußerst flexiblen 3.Sge2 fort, was sich alle Möglichkeiten vorbehält. Der Autor IM Steve Berger zeigt, welcher dieser Teilbereiche unter welchen Voraussetzungen die besten Aussichten bietet und wie Weiß die verschiedenen Stellungstypen zu behandeln hat. Drei in einem - mit dieser DVD!

  • Videospielzeit: 9 Std. 
  • Interaktiver Test mit Videofeedback
  • Exklusive Datenbank mit 100 Modellpartien
  • Mit ChessBase Reader

ISBN: 978-3-86681-665-7

Video "Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire"
Systemvoraussetzungen "Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire"

Mindestens: Dual Core, 2 GB RAM, Windows 7 oder 8.1, DirectX11, Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM-Laufwerk, Windows Media Player 9, Chessbase14/Fritz 16 oder mitgelieferter Reader und Internetverbindung zur Programmaktivierung.
Empfohlen: PC Intel i5 oder AMD Ryzen 3 (Quadcore), 4 GB RAM, Windows 10, DirectX11, Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10-kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetzugang Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Inhalt "Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire"
  1. 01: Einführung [14:00]
  2. Klassischer modernisierter Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 g6 3.f4 Lg7 4.Sf3 d6 5.Lb5+
  3. 01: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 e6 - Videonotation [20:10]
  4. 02: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 Sa5 - Videonotation [13:02]
  5. 03: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 Sf6 - Videonotation [09:45]
  6. Andere Abspiele Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 e6 4.Sf3
  7. 01: 4...d5 5.Lb5 Sf6 6.Lxc6 bxc6 7.d3 - Videonotation [16:08]
  8. 02: 4...d5 5.Lb5 Sge7 6.exd5 exd5 7.De2 - Videonotation [18:29]
  9. 03: 4...d5 5.Lb5 dxe4/d4/a6 - Videonotation [18:23]
  10. 04: 4...Sge7 5.d4 cxd4 6.Sxd4 Sxd4 7.Dxd4 - Videonotation [17:56]
  11. 05: 4...Sge7 5.d4 cxd4 6.Sxd4 d5/a6 - Videonotation [18:21]
  12. 06: 2...g6 3.f4 Lg7 4.Sf3 e6 5.e5 - Videonotation [10:09]
  13. Lb5 Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 g6 4.Sf3 Lg7 5.Lb5
  14. 01: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 Lg4 - Videonotation [13:01]
  15. 02: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 a6 9.Sc3 d4 - Videonotation [10:55]
  16. 03: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 d4 9.c3 a6 - Videonotation [10:43]
  17. 04: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 a6/Sf6 - Videonotation [19:27]
  18. 05: 5...Sd4 6.0-0 a6 7.Ld3 e6 - Videonotation [16:21]
  19. 06: 5...Sd4 6.0-0 a6 7.Ld3 b5/d6 - Videonotation [15:31]
  20. 07: Seltene Abspiele 5...d6/e6/a6/Sh6 - Videonotation [12:13]
  21. Chamäleon: 1.e4 c5 2.Sc3 e6 3.Sge2
  22. 01: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Lc5 - Videonotation [18:45]
  23. 02: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Dc7 9.Te1 Sxd4 - Videonotation [18:34]
  24. 03: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Dc7 9.Te1 Le7/d6 - Videonotation [16:13]
  25. 04: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sxd4 9.Dxd4 Se7 10.Lf4 Sg6/f6 - Videonotation [22:35]
  26. 05: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sxd4 9.Dxd4 Se7 10.Lf4 Sc6 - Videonotation [16:24]
  27. 06: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sge7 - Videonotation [19:43]
  28. 07: 3..a6 4.g3 b5 5.Lg2 Lb7 6.0-0 Dc7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 d6/Sf6 - Videonotation [20:04]
  29. 08: 3..a6 4.g3 b5 5.Lg2 Lb7 6.0-0 Dc7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 b4 - Videonotation [21:42]
  30. 09: 3..Sc6 4.g3 g6 5.d4 cxd4 6.Sxd4 a6 7.Sxc6 bxc6 - Videonotation [14:28]
  31. 10: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lxe2 9.Sxe2 Sc6 - Videonotation [15:06]
  32. 11: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lxe2 9.Sxe2 De7/Se6 - Videonotation [10:40]
  33. 12: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lf3 9.Kf1 - Videonotation [14:18]
  34. 13: 3..Sc6 4.g3 Sf6 5.Lg2 Le7 6.0-0 0-0 7.d4 cxd4 8.Sxd4 d6/a6/d5 - Videonotation [21:27]
  35. 14: 3..Sf6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Sc6/Lg4 - Videonotation [21:45]
  36. 15: 3..Sf6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Sc6 7.Lg2 cxd4 8.Sxd4 Lg4/Lc5 - Videonotation [12:53]
  37. 16: 2...a6 3.g3 b5/Sc6 - Videonotation [24:06]
  38. Testfragen
  39. 01: Test 1 [01:17]
  40. 02: Test 2 [01:46]
  41. 03: Test 3 [02:03]
  42. 04: Test 4 [01:43]
  43. 05: Test 5 [02:19]
  44. 06: Test 6 [03:11]
  45. 07: Test 7 [01:51]
  46. 08: Test 8 [02:43]
  47. 09: Test 9 [02:57]
  48. 10: Test 10 [01:34]
  49. 11: Test 11 [01:45]
  50. 12: Test 12 [01:29]
  51. 13: Test 13 [02:02]
  52. 14: Test 14 [01:24]
  53. 15: Test 15 [01:35]
  54. 16: Test 16 [01:46]
  55. 17: Test 17 [01:24]
  56. 18: Test 18 [02:23]
  57. 19: Test 19 [01:44]
  58. 20: Test 20 [03:16]
  59. 21: Test 21 [01:32]
  60. 22: Test 22 [02:06]
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schach-DVD Grand-Prix trifft Chamäleon - ein antisizilianisches Weißreperteoire"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen