Schachbuch Technik im Schach

Schachbuch Technik im Schach

Hersteller: Jussupow
Artikel-Nr.: SW11256
Autor: Dworetsky Mark
Seitenzahl: 192
Erscheinungsjahr: 1. Auflage 2021
Einband: Hardcover (gebunden)
Sprache: Deutsch
Höhe/Breite: H 24,00 cm / B 17,00 cm
20,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lagernd

Das Buch fängt mit einem „theoretischen" Erklärungsteil an. Danach kommen 102 Übungsstellungen,... mehr
Produktinformationen "Schachbuch Technik im Schach"

Das Buch fängt mit einem „theoretischen" Erklärungsteil an. Danach kommen 102 Übungsstellungen, die sich natürlich nach dem Prinzip „von einfach bis kompliziert" steigern (die Aufteilung ist selbstverständlich als relativ zu verstehen).
Eine gute Technik zur Realisierung eines Vorteils ist in allen Partiebereichen nützlich, deswegen sind Stellungen aus der Eröffnung, dem Mittelspiel und besonders aus dem Endspiel dabei und zwar nicht nur aus praktischen Partien, sondern auch aus einigen Studien.
Die Beispiele im Erklärungsteil und die Diagrammstellungen bei den „Lösungen" können Sie natürlich auch als Übungsaufgaben nutzen.

Mark Dvoretsky (Autor):

09.12.1947, † 26.09.2016, Beruf: Schachtrainer
Mark Dvoretsky (1947-2016) wurde in Moskau geboren. Er war Internationaler Meister, Verdienter Trainer der UdSSR, von Russland und Georgien sowie FIDE Seniortrainer. Zu Recht galt er als einer der besten Trainer der Welt. Mehrere seiner Schüler wurden starke Großmeister: u.a. S. Dolmatov, A. Jussupow, A. Dreev, V. Zvjagintsev, E. Inarkiev. Mark Dvoretsky ist auch ein außerordentlich erfolgreicher Buchautor. Für seine Bücher „Die Endspieluniversität” und „Tragikomödien im Endspiel” erhielt er 2010 von der FIDE die Boleslavsky Medaille.

Artur Jussupow (Herausgeber):

* 13.02.1960, Beruf: Schachgroßmeister 
FIDE Senior Trainer GM Artur Jussupow wurde 1960 in Moskau geboren. Seine bedeutendsten Schacherfolge sind: Jugend Weltmeister 1977; drei mal im Halbfinale der Weltmeisterschaft (1986, 1989, 1992); zweimal Europa, einmal Weltmeister und 5-facher Olympiasieger mit der Sowjetischen Mannschaft, Deutscher Meister 2005 und Europa Rapid Meister 2005. Viele Jahre spielte er am ersten Brett in der Deutschen Nationalmannschaft. Er war Sekundant von V. Anand während der Weltmeisterschafts- kämpfe gegen G. Kasparov (1995) und A. Karpov (1998). Er betreibt seit 1995 eine Schachakademie, wo er seine reiche Erfahrung mit engagierten Vereinsspieler teilt.
Zusammen mit dem Spitzentrainer M. Dvoretsky schrieb er eine Reihe von 5 sehr populären Schachbüchern. Besonders erfolgreich sind seine „Tigersprung" - Bücher, die von der FIDE als die beste Lehrbuchreihe 2008 mit der Boleslavsky Medal ausgezeichnet wurden.
Weitere Information: www.jussupow.de
 
ISBN: 978-3-933365-35-4 

 

Inhalt "Schachbuch Technik im Schach"

1. Technik - 9
Begriff „Technik" - 9
Endspieltechnik und Realisierung eines Vorteils - 9
Das richtige Verhalten in besseren Stellungen - 10
Realisierung des materiellen Vorteils - 21
Allgemeine Prinzipen des Endspiels - 25
Realisierung eines Vorteils im Endspiel - 29
Realisierung eines positionellen Vorteils und 4 goldene Prinzipien der Technik - 31
Die Transformation eines Vorteils - 45
Konkretes Spiel bei der Realisierung eines Vorteils - 46

2. Übungen - 51

3. Lösungen - 68

4. Anhang - 179
Verzeichnis der Komponisten - 179
Verzeichnis der Partien - 180
Zeichenaufklärung - 184
Empfohlene Bücher - 185

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schachbuch Technik im Schach"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen