Schachbuch Lernen von Großmeistern

Schachbuch Lernen von Großmeistern

Hersteller: Beyerverlag
Artikel-Nr.: SW10524
Autor: Keene Raymond
Seitenzahl: 176
Erscheinungsjahr: 2000
Einband: Hardcover (gebunden)
Sprache: Deutsch
18,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Oft trifft der lernwillige Schachsportler auf starke Spieler aus den Top 100 der Weltklasse.... mehr
Produktinformationen "Schachbuch Lernen von Großmeistern"

Oft trifft der lernwillige Schachsportler auf starke Spieler aus den Top 100 der Weltklasse.
Wieviele Meister aber besitzen die pädagogische Fähigkeit, ihr Schachwissen sprachlich und leistungsbezogen ausführlich zu erklären ?

Lernen von Großmeistern ist eine selten geglückte Kombination, gründliche Analysen mit leicht verständlichen Kommentaren und den vielfältigen Sichtweisen bedeutender Meister zu verbinden. 

Vorwort:

Die Idee zu diesem Buch kam mit während der Schacholympiade in Skopje, zwischen September und Oktober 1972. Die Olympiade ist die alle zwei Jahre stattfindende Zusammenkunft der weltbesten Schachspieler. Es erschien mir damals so, als ob es Spielraum für eine neue Art Schachanthologie gäbe, welche die weit gefächerten Talente der allerbesten Meister und Großmeister nutzt.

Es gibt bereits viele hervorragende Partiensammlungen, die von einzelnen Spielern berichten. Dieses Buch aber enthält einen weiten Bereich von Partien von einer Anzahl Spielern, mit Anmerkungen aus zahlreichen Blickwinkeln.

Das Grundkonzept, das hinter diesem Buch steckt, ist, daß jeder Spieler - es sind insgesamt 14 - zwei grundlegende Partien beisteuern sollte. Die erste sollte von einem seiner eigenen Siege handeln, an welchen er sich aus irgendeinem Grund immer erinnert, und die andere sollte eine Gewinnpartie von einem anderen Spieler sein, welche in ihm einen tiefen Eindruck hinterlassen hatte. In einigen Fällen betraf dies Partien, in welchen die entsprechenden Schreiber geschlagen wurden.

Die anfängliche Vorlage, welche den früheren Weltmeister Mikhail Tal , den Weltmeisterschafts-Herausforderer Viktor Kortschnoi und Bent Larsen , einen der erfolgreichsten Turnierschachspieler aller Zeiten, enthielt, wurde durch einige britische Top-Namen wie Jon Speelman , Julian Hodgson und Luke McShane sowie führende Vertreter der amerikanischen und russischen Schulen, Yasser Seirawan und Mark Dvoretsky , erweitert und verstärkt.

Ich hoffe, dass ich durch die neue Art der Zusammenstellung ein Buch fertiggestellt habe, welches meinen Lesern Vergnügen bereitet und sie zu den Schachgeheimnissen nicht nur eines, sondern vieler Meister und Großmeister führt.

Raymond Keene - London

ISBN: 978-3-88805-277-4

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schachbuch Lernen von Großmeistern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen